26 | Abschlusskonzert: elbwärtsVeranstaltungen

26 | Abschlusskonzert: elbwärts
Ticket Bestellen

Sonntag, 15.10.2023, 17:00 Uhr | Bad Köstritz, Kirche St. Leonhard

26 | Abschlusskonzert: elbwärts

Werke von Moritz Landgraf von Hessen, Alessandro Orologio, Heinrich Schütz, Michael Praetorius, John Dowland, Hans Brachrogge, Hans Nielsen, Mogens Pedersøn u.a.

16.00 Uhr, Heinrich-Schütz-Haus | Auf ein Wort: Friederike Böcher M.A. im Gespräch mit Simone Eckert

Dänemarks König Christian IV., einer der großen Musikliebhaber und -kenner des 17. Jahrhunderts, gelang es zweimal, den „allerbesten Teutschen Componisten“ Heinrich Schütz für seine Hofkapelle als Oberkapellmeister von Dresden nach Kopenhagen zu locken. Christian IV. unterhielt eine riesige Hofkapelle mit zeitweilig 61 Musikern und 23 Trompetern, deren internationale Besetzung aus allen Teilen Europas höchste Qualität garantierte. Aus England kamen die besten Sänger wie auch der Lautenist und Komponist John Dowland. Junge dänischen Talente sandte der König zur Ausbildung nach Italien, bevor sie am Hofe ihre grandiosen Werke komponierten. Aus Hamburg wurden die Violinisten William Brade und Johann Schop engagiert. Und Schütz‘ Dresdner Kollege Michael Praetorius sandte von seinem Erstlingswerk, den Motectae et Psalmi (1607), ein eigenhändig gewidmetes Exemplar an den König. Mit Moritz von Hessen verbanden Christian IV. nicht nur Patenschaften, sondern auch die Wertschätzung für diese bedeutenden Musiker ihrer Zeit. – In diesen europäischen Kosmos mit seinem sich gegenseitig befruchtenden kulturellen Austausch zielen die Musiker der Hamburger Ratsmusik im Abschlusskonzert des Heinrich Schütz Musikfests 2023 und zeichnen ein lebendiges Klangbild der faszinierenden Welt des 17. Jahrhunderts.

Adresse

Kirche St. Leonhard
Kirchgasse 3
07586 Bad Köstritz

Das besondere Angebot

Junior!_Ticket

Das Special für Schüler:innen.
Mit 5,00 € ist jeder junge neugierige Mensch dabei, der einen Schülerausweis hat!
Mit dem Junior!_Ticket freie Platzwahl in allen Kategorien entsprechend vorhandener Kapazitäten.

KulturPass

Für alle, die 2023 endlich 18 Jahre werden, gibt es das Angebot über die KulturPass-App auch bei uns!

PlusEins_Ticket

Ein Erwachsener und ein Kind (bis 18 Jahre) bezahlen zusammen 20,- € in freier Platzwahl. – Gemeinsam ausgehen macht mehr Spaß!

10_für_6

Ab 6 Karten in einem Bestellvorgang gibt es 10% Rabatt.
(Gilt nur für Eigenveranstaltungen des Musikfests!)

!GRUPPEN_RABATT!

Sie kommen in großer Gesellschaft? Bitte sprechen Sie uns auf unsere speziellen Konditionen für Gruppenreisen an! Diese Tickets sind über die Geschäftsstelle der Mitteldeutschen Barockmusik e.V. (s. Kontakt) buchbar.

Clara Steuerwald, Sopran
Kerstin Dietl, Sopran
Francis Gush, Alt
Mirko Ludwig, Tenor
Sönke Tams Freier, Bass

Hamburger Ratmusik
Ulrich Wedemeier, Theorbe und Barockgitarre
Anke Dennert, Orgel und Cembalo

Simone Eckert, Viola da gamba und Leitung


Karten: 26,- € / erm. 19,- € | 18,- € / erm. 13,- € | 11,- € / erm. 8,- € | PlusEins 20,- € | Junior! 5,- € zzgl. Gebühren



Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern

Logo BKM
Logo Staatskanzlei Sachsen-Anhalt
 
 
Logo Staatsministerium Sachsen
 
 
Logo Staatskanzlei Thüringen
 
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Landeshauptstadt Dresden
Lotto Sachsen-Anhalt
 
Ostdeutsche Sparkassenstiftung | Sparkasse Burgenlandkreis
Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Sparkasse Gera-Greiz
Logo Ostsächsische Sparkasse Dresden
 

Stadt Weißenfels | Stadt Gera | Stadt Zeitz | Stadt Bad Köstritz
Burgenlandkreis | Landkreis Greiz

Unsere Medienpartner

 
 
DNN
 
 
Logo Deutschlandfunk Kultur
Logo MDR Klassik