28 | Abschlusskonzert: EdelsteineVeranstaltungen

28 | Abschlusskonzert: Edelsteine
Ticket Bestellen

Sonntag, 11.10.2020, 17:00 Uhr | Weißenfels, St. Marienkirche

28 | Abschlusskonzert: Edelsteine

Klangwelten des 17. Jahrhunderts


Verleihung des Internationalen Heinrich-Schütz-Preises 2020 an Françoise Lasserre
Laudatio
: Prof. Wolfgang Hirschmann

Programm
Marc-Antoine Charpentier: Le Reniement de Saint Pierre H 424
Johann Schop: Lachrimae Pavan (nach John Dowland: Flow My Tears)
John Dowland: Pavan
Heinrich Schütz: Die sieben Worte Jesu Christi am Kreuz SWV 478 (1645)
Claudio Monteverdi: Pianto della Madonna (1641)
Giuseppe Peranda: Dic nobis, Maria (1665)

Unsere französischen Künstler:innen runden mit diesem Konzert ab, was sie zur Eröffnung begonnen haben – sie erzählen Lebenswege und wollen die damit verbundenen Gedanken und Gefühle hörbar machen: Im Abschlusskonzert fließen da zunächst Tränen, bevor schließlich Freude ausufernd sprudelt. Im Zusammenspiel von musikalischen Zeitgenossen aus Frankreich, England, Italien und Deutschland entsteht quasi ein europäischer Soundtrack des 17. Jahrhunderts. Und so ist dieses Abschlusskonzert eine weitere, atemberaubende Tour d'Horizon  entlang von Meisterwerken des Frühbarock. Interpretiert von Musiker:innen, die in ganz Europa zu Hause sind und in ihrem Musizieren zugleich eine Zukunftsvision kreieren: Halten wir fest am friedlichen Miteinander! In diesem doppelten Sinne freuen wir uns auf klingende Edelsteine, die heute so wertvoll sind wie nie und die es zu bewahren gilt. 


Das Konzert wird von Deutschlandfunk Kultur aufgezeichnet und zeitversetzt um 20:04 Uhr gesendet.

Deutschlandfunk Kultur
 

Mit freundlicher Unterstützung des Institut français Magdeburg, Sachsen-Anhalt, der Région Grand Est und des Bureau Export

IF MD
Région Grand Est
Bureau Export
 

Adresse

St. Marienkirche
Marienkirchgasse 3
06667 Weißenfels

Das besondere Angebot

Junior!_Ticket

Das Special für Schüler:innen.
Mit 5,00 € ist jeder junge neugierige Mensch dabei, der einen Schülerausweis hat!
Mit dem Junior!_Ticket freie Platzwahl in allen Kategorien entsprechend vorhandener Kapazitäten


!10_FÜR_6!

6 Tickets sind 10 % Rabatt: Ab 6 Tickets in einem Bestellvorgang
erhalten Sie einen Rabatt von 10%. - Führungen sind davon ausgenommen!


!15_FÜR_10!

10 Tickets sind 15 % Rabatt: Beim Kauf von mindestens 10 Tickets in einem Bestellvorgang gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 15 % auf den Kaufpreis. - Führungen sind davon ausgenommen!


!GRUPPEN_RABATT!

Sie kommen in großer Gesellschaft? Bitte sprechen Sie uns auf unsere speziellen Konditionen für Gruppenreisen an! Diese Tickets sind über die Geschäftsstelle der Mitteldeutschen Barockmusik e.V. (s. Kontakt) buchbar.

artist in residence
Vokal- und Instrumentalensemble Akadêmia

Veronika Winter, Sopran
Dagmar Saskova, Mezzosopran
Daniel Elgersma, Altus
Jan Van Elsacker, Tenor
Christopher Renz, Tenor
Jon Stainsby, Bass 

Anaïs Chen , Violine
Matthieu Camilleri, Violine
Sylvia Abramowicz, Viola da gamba
Yuka Saïto, Viola da gamba
Etienne Mangot, Viola da gamba
Matthieu Lusson, Viola da gamba
Laurent Stewart, Orgel
Matthias Spaeter, Theorbe
Claire Piganiol, Barockharfe

Françoise Lasserre, Leitung


Karten: 20,- € | 12,- € | Fan-Ticket 30,- € | Junior!: 5,- €



Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern

Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Lotto Sachsen-Anhalt
Landeshauptstadt Dresden
 
Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Ostdeutsche Sparkassenstiftung | Sparkasse Burgenlandkreis
 
Dresdner Stiftung Kunst und Kultur der Östsächsischen Sparkasse Dresden
 
Stadt Weißenfels
Stadt Bad Köstritz
Landkreis Greiz
Stadt Zeitz
Burgenlandkreis
Stiftung Frauenkirche Dresden
Kreuzkirche Dresden
Musikfeste im Land Sachsen-Anhalt
 
 

Unsere Medienpartner

MDR Kultur
DNN
Carus Musikverlag
concerti

Bleiben Sie mit uns in Verbindung!

Newsletter Anmeldung