16 | HimmelsmusikVeranstaltungen

16 | Himmelsmusik
Ticket Bestellen

Donnerstag, 10.10.2019, 20:00 Uhr | Dresden, Annenkirche

16 | Himmelsmusik

Himmlische Klänge auf Erden
Werke u. a. von Johann Theile, Heinrich Schütz, Johann Christoph Bach, Franz Tunder und Johann Sebastian Bach

Der Titel ist Programm, und so ganz im Sinne des Frühbarock, denn Musik  mit ihren Regeln galt als klingendes Abbild der Himmelserscheinungen und Bewegungen der Gestirne. Christina Pluhar beleuchtet mit ihrem Ensemble L‘Arpeggiata nun genau dieses Phänomen mit einem Programm von Heinrich Schütz bis Johann Sebastian Bach. Und sie gräbt ein wahrlich ausdrucksstarkes Repertoire aus, das vom Schütz-Schüler Johann Theile, über den in Schweden und Dresden wirkenden Christian Ritter, den Rudolstädter Hofmusiker Philipp Heinrich Erlebach, den Lübecker Organisten und Buxtehude-Vorgänger Franz Tunder oder den aus Mühlhausen stammenden Johann Rudolf Ahle eben bis hin zu Johann Sebastian Bach reicht.

Zu Recht gilt Christina Pluhar als Grenzgängerin. In vielen Programmen hat sie bekannte und neu entdeckte Musik der Vergangenheit nicht nur streng als „Alte Musik“ interpretiert, sondern mit Improvisationen, Anleihen aus dem Jazz, der Folkmusik oder mit Bearbeitungen moderner Stücke im alten Instrumentationsgewand verbunden. Das ist sachkundig, das ist zeitgemäß, das geht in Ohren und Herz.

L'Arpeggiata
 
 

Adresse

Annenkirche
Annenstraße
01067  Dresden

Das besondere Angebot

Junior!_Ticket

Das Special für Schüler.
Mit 5,00 € ist jeder junge neugierige Mensch dabei, der einen Schülerausweis hat!
Mit dem Junior!_Ticket freie Platzwahl in allen Kategorien entsprechend vorhandener Kapazitäten

!10_FÜR_6!

6 Tickets sind 10 % Rabatt: Ab 6 Tickets in einem Bestellvorgang
erhalten Sie einen Rabatt von 10%. - Führungen sind davon ausgenommen!

!15_FÜR_10!

10 Tickets sind 15 % Rabatt: Beim Kauf von mindestens 10 Tickets in einem Bestellvorgang gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 15 % auf den Kaufpreis. - Führungen sind davon ausgenommen!

!GRUPPEN_RABATT!

Sie kommen in großer Gesellschaft? Bitte sprechen Sie uns auf unsere speziellen Konditionen für Gruppenreisen an! Diese Tickets sind über die Geschäftsstelle der Mitteldeutschen Barockmusik e.V. (s. Kontakt) buchbar.

L‘Arpeggiata

Céline Scheen, Sopran
Kacper Szelążek, Countertenor

Doron Sherwin, Zink
Judith Steenbrink, Barockvioline
Catherine Aglibut, Barockvioline
Lixsania Fernandez, Viola da gamba
Rodney Prada, Viola da gamba
Josetxu Obregon, Violoncello
Josep Maria Marti Duran, Theorbe und Barockgitarre
Sarah Ridy, Barockharfe
Yoko Nakamura, Orgel

Christina Pluhar, Theorbe und Leitung

 

Karten: 38,- € | 32,- € | 12,- € | Junior!: 5,- €


    Tickets für das Heinrich Schütz Musikfest 2019 erhalten Sie an zahlreichen Vorverkaufsstellen oder in unserem Online-Ticketshop.


Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern

Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Ostdeutsche Sparkassenstiftung | Sparkasse Burgenlandkreis
Östsächsische Sparkasse Dresden
 
 
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Lotto Sachsen-Anhalt
Landeshauptstadt Dresden
SMUKD
 
 
Stadt Weißenfels
Stadt Bad Köstritz
Landkreis Greiz
Stadt Zeitz
Burgenlandkreis
Stiftung Frauenkirche Dresden
Musikfeste im Land Sachsen-Anhalt
 
 

Unsere Medienpartner

MDR Kultur
DNN
Carus Musikverlag

Bleiben Sie mit uns in Verbindung!

 
 
Newsletter